Strategien für eine nachhaltige Mobilität in NRW

Tagungsablauf des 2. NRW-Mobilitätsforums 2021

23. Juni 2021, Digital-Event live aus der Jahrhunderthalle Bochum

Moderation: Judith Schulte-Loh

Vormittag

9:15–9:30 Uhr  
Grußworte

Thomas Eiskirch, Oberbürgermeister der Stadt Bochum
Erik O. Schulz, Verbandsvorsteher des ZV VRR und Vorsitzender des Verwaltungsrats der VRR AöR, Oberbürgermeister der Stadt Hagen

9:30–10:45 Uhr

 
Wir machen Nahverkehr – Wie gelingt die Mobilitätswende auch in Zeiten von Corona?
Moderierte Talk- und Begrüßungsrunde: Die NRW-Aufgabenträger im Gespräch mit NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst

Ronald R.F. Lünser, VRR-Vorstandssprecher
Joachim Künzel, NWL-Geschäftsführer
Dr. Norbert Reinkober, NVR-Geschäftsführer

       

 

Impulsvortrag: „Mensch und Mobilität“

Ingo Kollosche, Forschungsleiter Zukunftsforschung IZT – Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung

         
Fortsetzung der moderierten Talkrunde:

Ingo Kollosche, Ronald R.F. Lünser, Joachim Künzel, Dr. Norbert Reinkober

10:45–11:00 Uhr  
Kaffeepause
11:00–12:30 Uhr  
Das Jahr der Schiene 2021 – Quo vadis?
Impulsvorträge mit anschließender Gesprächsrunde

Georg Seifert, Abteilungsleiter SPNV Wettbewerb/Vertragsmanagement/Planung, VRR, referiert aus Sicht der Aufgabenträger
Dr. Matthias Stoffregen, Geschäftsführer Mofair, zeigt die Ansichten der Betreiber von Mobilitätsdienstleistungen
Bernd Köppel, Leiter Infrastrukturprojekte West, DB Netz AG, erläutert den Blickwinkel der Infrastrukturbetreiber

   
Gastvortrag zur Mobilitätswende

Bernhard Knierim, Autor und Blogger

12:30–13:00 Uhr  
Mittagspause

Nachmittag

13:00–13:30 Uhr  
Gesprächsrunde: Was müssen die Verantwortlichen jetzt gemeinsam tun?

Bernhard Knierim, Heiko Sedlaczek (Geschäftsführer NVR), Joachim Künzel, Ronald R.F. Lünser,
Dr. Matthias Stoffregen, Bernd Köppel und Frank Zerban (Hauptgeschäftsführer BAG SPNV)

13:30–14:30 Uhr  
Perspektiven der Mobilität – Digitale Projekte für die Zukunft
Gemeinsam in NRW, Vortrag Projekte eTarife und landesweites Check-in/Be-out-System

Dr. Maximilian Müller, Leiter Kompetenzcenter Digitalisierung NRW (KCD)
Eduard Rollmann, Leiter Kompetenzcenter Marketing NRW (KCM)
Katja Nowak-Müller, Leiterin Stabsstelle Strategie/Innovation & Digitale Entwicklung NWL

   
Gesprächsrunde: Die Zukunft ist digital

Michael Vogel, NVR-Geschäftsführer
Luis Castrillo, VRR-Vorstand
Joachim Künzel, NWL-Geschäftsführer
Karl-Peter Naumann, Fahrgastverband ProBahn
Dr. Dirk Günnewig, Abteilungsleiter Verkehrsministerium NRW

14:30 Uhr  
Verabschiedung der Gäste

Ronald R.F. Lünser, VRR-Vorstandssprecher

Das Programm als PDF zum Download erhalten Sie hier.

 

 

Der Veranstalter behält sich Änderungen vor.